Küchentipps

Kerzen tropfen nicht, wenn man sie eine Stunde in Salzwasser legt. Sie brennen länger und heller, wenn man auf das flüssige Wachs ein paar Salzkörner streut.

Kühlschrank reinigt man mit schwacher Sodalösung oder Essigwasser.

Messer, fleckige - reibt man mit roher Kartoffel ab.

Rost: Eisen schützt man vor Rost durch eine dünne Schicht Vaseline. Von Rost befallenes Eisen mit Petroleum behandeln, mit Sandpapier abreiben. Rostflecken auf Bügeleisen: mit Kerze oder Wachs einreiben, Salz über die Fläche streuen und mit Wolltuch abreiben. Rostflecken auf Kuchenbleche: mit trockenem Bimsstein ausreiben.

Silber wird wieder strahlend blank, wenn man es mit warmem Kartoffelwasser übergießt, lauwarm nachspült und mit einem weichen Tuch trockenreiben. Fleckiges Silber 30 Minuten in saure Milch legen, lauwarm abwaschen. Oder: Besteck in Prozellankrug, Silberpapier dazu und etwas Salz, mit kochendem Wasser auffüllen, trockenreiben.

Zurück zum Seitenanfang